Das SC-UG Bezirksliga-Team zeigt sich in seiner besten Form. So stark, wie noch nie, holen sie am ersten Wettkampftag sieben Punkte und legen weitere sieben Punkte in der Rückrunde drauf. In sechs Matches siegt das SC-UG Team, zweimal erzielen sie ein Unentschieden. Am Ende befinden sich 14 Punkte auf dem SC-UG Konto. Platz fünf auf der Tabelle.

    2.717 Ringe erreicht die Mannschaft insgesamt. Nur schlappe acht Ringe weniger als der Tabellenerste, PSV München. Der PSV führt die Tabelle mit 20 : 8 Punkten an. Obwohl der Tabellenzweite, die Tassilo Schützen Aschheim, mit 2.845 Ringen sage und schreibe 120 Ringe mehr als die Siegermannschaft vom PSV verzeichnen, reichen die 19 : 9 Punkte nur für Platz zwei. Ob die sich wohl geärgert haben? Von den SC-UG Bogenschützen zumindest gibt’s kein Mitgefühl. Denn den einen Punkt hat das SC-UG Team den Tassilo Schützen Aschheim mit einem Unentschieden am ersten Wettkampftag abgenommen. Hut ab.